Von der Natur inspiriert

 

Annekatrin Mickel

geb. 1978 in Dresden,

Aufgewachsen mit der wunderbaren Landschaft des Elbsandsteingebirges, des Erzgebirges und der Dresdner Heide unter der vielfältigen Naturanleitung meines Großvaters war es bald klar, dass die Natur meine Meisterin wird.

 

Dipl.- Landschaftsökologin, Natur- und Erlebnispädagogin

Das Studium der Landschaftsökologie an der Ernst-Moritz-Arndt Universität zu Greifswald brachte wichtige Grundlagen, aber auch die Erkenntnis, dass Natur mehr als Arten, Stoffe und erforschte Abläufe bereit hält. Es folgte eine Weiterbildung zur Naturpädagogin an der Freiburger Naturschule e.V., sowie eine Weiterbildung bei EOS Erlebnispädagogik e.V. .Beruflich widme ich mich vor allem der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Dabei waren Freie Bildungsträger und das Biosphärenreservat Schaalsee wichtige Stationen. Seit 2014 bin ich wieder freiberuflich unterwegs. Meine Lieblingsthemen kreisen dabei um Naturschutz, Regionalentwicklung, Naturerfahrung und den kreativen Umgang mit allem, was uns die Natur schenkt.Mein Zuhause habe ich nach vielem Umherziehen mit meiner Familie im Hotzenwald in einem der südlichsten Zipfel unserer Republik gefunden. Hier lehren mich meine drei Kinder täglich das Staunen und Fragen zu den kleinen und großen Naturwundern. Meine Katze lehrt mich seit vielen Jahren die Kunst der Gelassenheit: mit mehr oder weniger großem Erfolg.